WERDEGANG

1965 Geboren und aufgewachsen in Frankreich. Seit meinem 19. Lebensjahr in der Schweiz, und mit 23 nach Obwalden gezogen.

Nach vielen Jahren im Gastgewerbe und einem Seitenhieb des Lebens (plötzlich auftretende blackouts und Orientierungslosigkeit) - auf der Suche nach mir selbst machte ich eine komplette Umschulung.

So habe ich nach einer Ausbildung beim Schweizerischen Roten Kreuz ein paar Jahre in der Langzeitpflege gearbeitet. Diese wertvolle Zeit hat mir die Augen geöffnet und nebst der psychologischen Erfahrung auch die erste Berührung mit sanften Öl Massagen ermöglicht. Dies führte mich zu der Ausbildung als Ayurvedische Masseurin. In einem weiteren Schritt habe ich die Ayur-Yoga Ausbildung absolviert.

Seit September 2008 arbeite ich in der eigenen Praxis als Masseurin in Giswil (OW).

In all den Jahren hat sich he­r­aus­kris­tal­li­sie­rt das mir die verschiedenen Massnahmen die zur Stress - Reduzierung führen besonders liegen.

Ausbildungen:

Einführungskurs in Achtsamkeitsmeditation von CFM (center of mindfulness) nach Jon Kabat-Zinn 4 Tage - Okt. 2022

- BeBo Schweiz (Beckenbodentraining) Kursleiterin / in Gruppen und Einzeltraining - März 2022

- Nov. 2020 Meditationsschule - Seinswerk.ch

- Hatha Yoga Ausbildung an der Europäischen Akadamie Rosenberg für Ayurveda 

- Yin Yoga Ausbildung bei Mona Abter von Yoga Sunshine YT

- Ausbildung Tibetischen Klangschalen Massage bei Marcel Kocaman

- Stille und Meditation bei Paul Eicher, Meditations Lehrer / Hypnose Therapeut (www.seinswerk.ch). 

- Psychophysionomik - Pietro Sassi / Rita Eichmann 

- SRK kurs für die Grund und Langzeitpflege

- Ayurveda Massage Ausbildung an der Europäischen Akademie Rosenberg für Ayurveda in Birstein und Zürich. / Seva Ayurveda München

- Heilende Hände, Selbstheilungskräfte aktivieren, Energie-Fokussierung bei Tai Ngoc Buu - tnb Luzern

- Kopf und Nacken Antistress Behandlung in der Paracelsus Heilpraktikerschule

- Rafferty Energy System - Kiefergelenkbehandlung Institut für Integrative Naturheilkunde

Wer ich auch noch bin...

Ich liebe die Menschen und Ihre Geschichte, Yoga, meditieren, vor lachen weinen,  Motorradfahren als passagier, Reisen, Lesen, Farniente, Wandern, meine erste Heimat das Elsass und Feste feiern unter Freunden...

Neueste Kommentare

02.11 | 15:45

Teil 3: Eine kleine Anregung habe ich noch: für mich wäre es schön gewesen, am Morgen zu Beginn kurz nochmals eine grobe Info zum Ablauf von dir zu bekommen.

02.11 | 15:44

Teil 2: und versuche nun auch Yoga in den Alltag zu integrieren, da ich das Gefühl habe, dass es mir sehr gut tut.

02.11 | 15:43

Teil1: Für mich war das Wochenende in Sarnen eine sehr schöne und bereichernde Erfahrung und es war eine wunderbare, entspannte Auszeit vom Alltag. Ich konnte viel für mich mitnehmen

01.11 | 10:46

Ich glaube ich spreche im Namen von allen, dass es eine ganz besondere Erfahrung an einem zauberhaften Ort war, die wir so schnell nicht vergessen.

Diese Seite teilen