YOGA AUSZEIT IM SCHLOSS HÜNIGEN

Infos und Preise unter:

Die Buchung läuft über das Hotel.

NEUE DATEN : 2 bis 4 Dezember 2022

Noch Plätze frei

Pavillon im Park - Yoga mitten in hundertjährigen Bäume

Pavillon im Park - Yoga mitten in hundertjährigen Bäume

Das ehrwürdige Schloss Hünigen aus dem 16. Jahrhundert bietet als Boutique Hotel Ruhe und Erholung. Wunderbar erneuert und restauriert. Umgeben von weitläufigem Park mit altem Baumbestand. Kleiner Wellnessbereich.

Erholsame Yoga Stunden,  Körper und Geist eine kleine Auszeit gönnen. Inmitten von 100 Jährigen Bäume meditieren und Yoga üben. Mit ein bisschen Glück dabei einem Eichhörchen zusehen.

Die Yoga Einheiten sind so konzipiert das auch Anfänger gut mithalten können. Für geübte gibt es immer die Möglichkeit einer Variante.

Programm:

Treffen am Freitag Nachmittag um 16:30 im Pavillon

Freitag 17:00 - 18:30 Yin Yoga und Tiefenentspannung

Samstag 7:15 - 8:45/9:00 Hatha Yoga  - 16:30 - 18:00/18:15 Abendsession

Sonntag 7:30 - 9:00 Yoga

3- Gang Geniessermenü am Abend (exklusive Getränke) -

Zwei Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer - Reichhaltiges Frühstücksbuffet -

Freier Eintritt in unseren Wellness und Fitnessbereich

Für Anfänger als auch für Geübte geeignet.

Kommentare

Elisabeth V.

06.12.2021 14:27

Du zauberst und auch dieses mal wieder in eine schöne Welt voller Ruhe, Verbundenheit und Zufriedenheit. Danke.

Annalies W. und KatrinB.

06.12.2021 14:26

Yoga ohne Hektik. Die Klangschalen. Das hat uns besonders gefallen, sowie die gute Qualität des Unterrichts. Es wäre schön mehr Kerzenlicht zu haben.

Neueste Kommentare

02.11 | 15:45

Teil 3: Eine kleine Anregung habe ich noch: für mich wäre es schön gewesen, am Morgen zu Beginn kurz nochmals eine grobe Info zum Ablauf von dir zu bekommen.

02.11 | 15:44

Teil 2: und versuche nun auch Yoga in den Alltag zu integrieren, da ich das Gefühl habe, dass es mir sehr gut tut.

02.11 | 15:43

Teil1: Für mich war das Wochenende in Sarnen eine sehr schöne und bereichernde Erfahrung und es war eine wunderbare, entspannte Auszeit vom Alltag. Ich konnte viel für mich mitnehmen

01.11 | 10:46

Ich glaube ich spreche im Namen von allen, dass es eine ganz besondere Erfahrung an einem zauberhaften Ort war, die wir so schnell nicht vergessen.

Diese Seite teilen